Kategorien
Allgemein

Burger King Plant-based Whopper mit Fleisch

Vermeintlich veganer Burger „Plant-based Whopper“ von Burger King wurde mit Fleisch geliefert. Also in Zukunft Augen auf, beim Burger-Kauf.

Da haben wir uns per Lieferando bei Burger King ein Plant-based Big King XXL Menü mit Pommes bestellt und dazu noch einen Plant-based Whopper. Nach einer guten halben Stunde waren die Burger bei uns zuhause. Der vegane Big King war wie immer recht lecker. Nur der Plant-based Whopper schmeckte etwas eigenartig. Auch die Konsistenz des Patty war ungewöhnlich fest und auch von der Farbe her nicht wie sonst. Also haben wir den Burger zerlegt und festgestellt, dass darauf tatsächlich ein Fleisch-Patty den Weg zu uns gefunden hat. Es war kein Patty von „THE VEGETARIAN BUTCHER“, wie auf der Webseite von Burger King steht! Denn den kenne ich.

Burger King Plant-based Whopper mit Fleisch
Burger King Plant-based Whopper mit Fleisch

Das war mehr als eklig 🤮 Die Häme des Kollegen, der beim Inder veganes Essen bestellt hat, klingt jetzt noch nach. Außerdem waren noch 6.69 Euro zum Fenster raus geworfen.

Der Plant-based WHOPPER® ist weder vegan noch vegetarisch!

Nach dieser Erfahrung habe ich mal genau nachgesehen, wie BK seine Produkte deklariert: auf der österreichischen Webseite weist Burger King recht offen darauf hin, dass der Plant-based Whopper auf demselben Grillrost zubereitet wird, wie das Fleisch für die restlichen Burger.

Das Patty besteht zwar zu 100% aus pflanzlichen Produkten, wird jedoch im Zuge der Zubereitung auf dem gleichen Rost zubereitet wie Rindfleisch. Somit ist der Plant-based WHOPPER® weder vegan noch vegetarisch.“ (BK Webseite Österreich)

Auf der deutschen Seite muss man da schon etwas suchen. Es steht unten im Kleingedruckten. („…könnten beim Grillen in Kontakt mit Rindfleisch kommen.“) und beim Aufklapptext unter den betreffenden Produkten.

Lieferando zeigt auch diesen Hinweis:

Der der Plant-based WHOPPER® ist weder vegan noch vegetarisch!
Der Plant-based WHOPPER® ist weder vegan noch vegetarisch!

Folgende Produkte können beim Grillen in Kontakt mit Rindfleisch kommen und sind somit nicht vegetarisch oder gar vegan: Plant-based Big King XXL®, Plant-based Nugget Burger, Plant-based Whopper® und Plant-based Whopper® Wrap.

Das V-Label mit dem sich Burger King in Deutschland schmückt ist nur für den Plant-based Long Chicken®, die Plant-based Nuggets und das King Jr. Meal Plant-based Nuggets vergeben!

Aber das es tatsächlich ein Patty aus richtigem Fleisch auf dem Plant-based Whopper ist, geht doch zu weit. Von Burgern habe ich für die nächste Zeit erstmal genug. Die mache ich jetzt lieber wieder selbst. Da weiß man wenigstens, was drin ist.

Was der Burger King Kundenservice dazu meint: es ist uns egal.

Es kam recht schnell eine Email mit einem Standard-Textblock vom Kundenservice, der folgendermaßen zusammenzufasst werden kann: das ist uns recht egal. Keine Stellungnahme. Nix. Vermutlich hat der Mitarbeiter vom Kundenservice sich noch nicht einmal angesehen, was da eigentlich passiert ist. Auszug:

Wie Sie berichten, haben Sie bei Ihrem Besuch Produkte erhalten, die nicht gemäß dem Standard zubereitet waren.

Nein, lieber Kundenservice-Mensch. Es war nicht gemäß dem Standard zubereitet: es war ganz einfach falsch, jemandem Fleisch statt Gemüse zu liefern.

Der komplette Textblock bezieht sich offensichtlich auf Kundenreklamationen, wenn sich jemand darüber beschwert, dass sein Burger nicht so aussieht, wie auf den Werbebildern. Aber etwas komplett anderes zu liefern ist schon ne andere Hausnummer.

Kundenservice antwortet nicht mehr

Der Kundenservice von denen wird also keine Hilfe sein: mir wurde auf meine Nachfrage erst gar nicht mehr geantwortet. Ganz mieses Tennis, Burger King. Ihr scheint offensichtlich nix auf Eure Kunden zu geben.

Also aufpassen, was Euch auf den Burger gelegt wird, besonders wenn Plant-based drauf steht.

Dabei hatte ich schon einmal mit dem Kundenservice von Burger King Kontakt: Vegetarier bei Burger King & der Bacon Da hatte aber eine kompetente Mitarbeiterin geantwortet.